AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Hinweis nach dem Fernabsatzgesetz

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Allgemeines - Geltungsbereich: Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und Leistungen unseres Unternehmens. Etwaigen abweichenden allgemeinen Geschäftsbedingungen des Käufers wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

2. Vertragsabschluss: Der Vertrag kommt durch ausdrückliche Bestätigung unseres Unternehmens (per Fax, E-Mail, etc.) oder durch Übersendung der Ware an den Kunden zu Stande.

3. Widerrufsrecht: Unseren Kunden steht, soweit es sich dabei um Verbraucher handelt, nach der gesetzlichen Regelung bei Fernabsatzverträgen gemäß § 312 d i. V. m. § 355 BGB ein Widerrufsrecht zu.In unserer Widerrufsbelehrung werden Sie darauf hingewiesen, dass eine Wertersatzpflicht besteht, wenn Sachen wie von einem Eigentümer in Gebrauch genommen werden.
Bild-, Ton- und Datenträger, CD, DVD, Software werden daher lediglich von uns ohne Abzug eines Wertersatzanspruches dann zurückgenommen, wenn die Versiegelung bzw. die Schutzhülle unversehrt ist.

4. Lieferzeiten: Für den Fall, dass Lieferzeitangaben gemacht oder Lieferfristen vereinbart werden, erfolgen diese unter Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Selbstbelieferung durch unsere Zulieferer.Unvorhergesehene und unverschuldete Hindernisse, die von einem unserer Zulieferer zu vertreten sind, verlängern die vereinbarte Frist um die Dauer des eingetretenen Hindernisses.
Wir sind bestrebt, unsere Lieferzeiten im Sinne der Kundenzufriedenheit so kurz als möglich zu halten. Nachdem unsere Waren jedoch in Handarbeit hergestellt werden, liefern wir in der Regel innerhalb von acht Werktagen.

5. Preise, Lieferbedingungen und Versandkosten: Unsere Preise beinhalten jeweils die gesetzlich geltende Umsatzsteuer. Beim Versand in Länder, die nicht der Europäischen Union angehören, können zusätzliche Zollgebühren anfallen, auf die unser Unternehmen keinen Einfluss hat. Etwaige Zollgebühren werden vom Auftraggeber getragen.

Für Bestellungen aus dem Ausland fallen zusätzliche Versandkosten an. Diese werden Ihnen in einer separaten E-mail mitgeteilt.
Bestellungen aus dem Ausland führen wir ausschließlich gegen Vorauskasse aus.
Überweisungen auf das Kto. der Raiffeisenbank Bechhofen
IBAN:DE19 7606 9378 0000 6204 08 BIC: GENO DE F1 BEH

Bestellungen aus dem Inland führen wir in der Regel ab 30,00 EUR versandkostenfrei aus. Lediglich bei Bestellungen unter 30,00 EUR fallen Versandkosten in Höhe von 5,00 EUR an.
Bei Bestellungen aus dem Inland können Sie zwischen Vorauskasse und Zahlung per Nachnahme wählen.
Bei Vorauskasse überweisen Sie auf unser Konto Nr. 620 408 bei der Raiffeisenbank Bechhofen BLZ 760 693 78.
Bei Warenversendung per Nachnahme fallen zusätzlich Nachnahmegebühren in Höhe von 4,00 EUR an, die zu Lasten des Bestellers gehen.
Mit der Übergabe der Waren an das Transportunternehmen werden wir von unserer Leistungspflicht frei. Der Transport der Ware geschieht auf Gefahr und für Rechnung des Kunden.Eine Transportversicherung wird für unsere Kunden kostenfrei abgeschlossen.

6. Eigentumsvorbehalt: Wir behalten uns das Eigentum an gelieferten Waren bis zur vollständigen Bezahlung vor.

7. Gewährleistung und Untersuchungspflichten: Wir gewährleisten im Rahmen und für die Dauer der gesetzlichen Bestimmungen, dass Lieferungen und Leistungen frei von Fehlern im gewährleistungsrechtlichen Sinn sind. Wir weisen darauf hin, dass bei der Herstellung unserer Waren überwiegend Naturprodukte verwendet werden. Ein Mangel liegt daher nicht vor, wenn die bestellte Ware im Vergleich zu Abbildungen und Mustern Farbabweichungen aufweist, solange hierdurch der bestimmungsgemäße Einsatz zum Gebrauch nicht beeinträchtigt wird.

Sollten gelieferte Artikel offensichtlich Transportschäden aufweisen, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort gegenüber uns oder dem Lieferanten.

Im Falle offensichtlicher Material- oder Herstellungsfehler bitten wir ebenfalls um sofortige Reklamation uns gegenüber.
Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Verbraucher hinsichtlich ihrer gesetzlichen Gewährleistungsansprüche keine Konsequenzen.

Im kaufmännischen Geschäftsverkehr ist es erforderlich, dass der kaufmännische Kunde seinen nach §§ 377, 378 BGB bestimmten Untersuchungs- und Rügeobliegenheiten ordnungsgemäß nachgekommen ist.

8. Haftungsausschluss für Mangelfolgeschäden: Die Haftung für Mangelfolgeschäden wird ausgeschlossen.

9. Datenschutz: Ihre persönlichen Daten werden von uns selbstverständlich streng vertraulich behandelt.Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden für eine fehlerfreie und schnelle Bestellabwicklung in unserer EDV in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdaten-schutzgesetzes und des Teledienstdatengesetzes gespeichert. Der Kunde ist berechtigt, einer Nutzung seiner Adressdaten für Werbezwecke unsererseits schriftlich zu widersprechen.
Eine Weitergabe an Dritte für gewerbliche Zwecke erfolgt nicht.

10. Haftungsausschluss für fremde Links: Die Onlinepräsenz unseres Unternehmens verweist auf ihren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für all diese Links gilt: Unser Unternehmen erklärt ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf Domainname und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

11. Erfüllungsort: Erfüllungsort für alle beiderseitig aus dem Vertrag geschuldeten Leistungen ist der Geschäftssitz unseres Unternehmens.

12. Gerichtsstand: Ist der Auftraggeber Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen, ist der ausschließliche Gerichtsstand für alle Streitigkeiten der Geschäftssitz unseres Unternehmens. Das selbe gilt, wenn der Auftraggeber keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder der Wohnsitz bzw. der gewöhnliche Aufenthalt zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

14. Anwendbares Recht: Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes.

15. Firmendaten:

Firma HABICO Künstlerpinselfabrik
Bieringer GmbH
Liebersdorfer Straße 4
91572 Bechhofen

Handelsregister: Amtsgericht Ansbach HRB 5164
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 131 929962

Stand: 20.07.2008